Clowns (Australien)

Bandvorstellung

CLOWNS
DIY-Lieblinge haben prominente Punk-Exporte gemacht – Clowns haben sich zu einer der beliebtesten Punk-Figuren Australiens entwickelt, mit ihrem politischen Geist und parteiinspirierendem Punk-Rock.

Ihre erste Platte, 2013 “I’m Not Right”, hat den Ruf der Band durch einen unerbittlichen Tourplan begründet.
Es bildete den Rahmen, damit Bad Blood 2015 auf die Weltbühne kommt und wichtige Auftritte bei Groezrock in Belgien und mehr anbietet.
Später festigte Lucid Again 2017 ihren Platz als eine der bekanntesten australischen Punk-Bands, die sie zu ausverkauften Shows, dem weltgrößten Heavy-Music-Festival (Wacken Open Air), führte, Foo Fighters unterstützte und ihren kreativen Horizont durch Verflechtung erweiterte Punkrock und Psychedelia in einer Art und Weise, wie Rolling Stone es als “ein kompliziertes Dokument der Form des Punks bezeichnete, das endlich auftauchte” und sagte: “Es ist schwer, sich gegen Clowns zu wehren, wenn sie nicht nur eines der besten Rock-Alben des Jahres schaffen.”

2019 veröffentlichte die Band ihr viertes Studio mit “Nature / Nurture”, das die Ohren der Punk-Schwergewichts-Fat Wreck-Akkorde erregte.
Damit waren sie die zweite australische Band, die jemals bei dem angesehenen Label unterschrieben hat. Es ist eine aufregende Zeit für Clowns, die sich darauf vorbereiten, mit dem neuen Album, das auf Platz 6 der australischen ARIA-Charts debütierte und vom Stack Magazine als “ihr bisher stärkster Rekord” bezeichnet wurde, erneut gegen die Welt anzutreten gestreamte Aufzeichnung!

<iframe width=”560″ height=”315″ src=”https://www.youtube-nocookie.com/embed/tRtei3-Z0dI” frameborder=”0″ allow=”accelerometer; autoplay; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture” allowfullscreen></iframe>

 

Hier gehts zur Homepage

Comments are closed.