Details
Date:

März 31

Time:

18:30 - 21:30

Website:
Event Website
Organizer

Trash-A-Go-Go

Email: noreply@facebookmail_com Website: Organizer's Website
Venue

Goldmark's

Goldmark's

LEVIN GOES LIGHTLY | New Wave mit Post-Punk-Beat, 70’s-Glamour und Pop-Appeal

Der Stuttgarter trägt weiterhin gerne Lippenstift und mag Discomusik, er bleibt eine androgyne Erscheinung, wollte jedoch endlich weg vom Ein-Mann-Image – und so ist er nun nicht mehr Solokünstler, sondern macht Musik mit einer Band. Im Kollektiv mit Thomas Zehnle (WOLF MOUNTAINS) und Paul Schwarz (HUMAN ABFALL) entstanden die Songs seines aktuellen Albums „Rot“: Angetrieben von einem Post-Punk-Beat und mit einem deutlich von den 80er Jahren beeinflussten Sound ist das eine Platte, die die elektronischere Vergangenheit des Exzentrikers hinter sich lässt.

Das ist noch mehr New Wave als zuvor, gleichzeitig aber auch mehr 70’s-Glamour, und die Assoziationen zu ROXY MUSIC, SUICIDE, BOWIE sowie DAF sind weiterhin vorhanden. Wo seine Lieder früher oftmals Retro-Referenzen aufwiesen, haben die neuen indes ein eigenständiges, zeitgemäßes Gewand, das sozusagen als die moderne Konsequenz der musikalischen Ursprünge wahrgenommen werden kann.

After-Show-Party: Disco Of The Damned

Nach dem Konzert feiert diese brandneue Tanzparty-Reihe ihre Premiere, bei der DJane MERCY (Dead By Dawn) mit wechselnden Gästen (diesmal: DJ IRON MESCH) zukünftig regelmäßig Wave (in allen Spielarten), 80’s-Sounds sowie Post-Punk auf die rotierenden Plattenteller bringen wird.

——————————————
Infos | Hörproben | Vorverkauf:
http://www.trash-a-go-go.de/events/234/levin-goes-lightly-aftershowparty-disco-of-the-damned
——————————————

Gefördert von: NEUSTART KULTUR · Initiative Musik gGmbH | http://www.initiative-musik.de
Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) | http://www.kulturstaatsministerin.de

——————————————

https://www.facebook.com/events/692052212702284/